Dienstag, 28. April 2020  |  16.00 Uhr  |  Stadt­halle Tutt­lingen, König­straße 39, 78532 Tutt­lingen

FEMALE FOUN­DERS CUP 2020

Baden-Würt­tem­berg sucht die besten Geschäfts­ideen und von Frauen geführten Start-ups und Grün­dungs­teams!

Nach der erfolg­rei­chen Premiere im Jahr 2019 wird der FEMALE FOUN­DERS CUP auch im Jahr 2020 ausge­tragen. „Grün­de­rinnen und Unter­neh­me­rinnen leisten einen wesent­li­chen Beitrag für die Grün­dungs­land­schaft und den wirt­schaft­li­chen Erfolg Baden-Würt­tem­bergs. Der FEMALE FOUN­DERS CUP soll Grün­de­rinnen und Unter­neh­me­rinnen ermu­tigen, ihre Geschäfts­ideen der Öffent­lich­keit zu präsen­tieren“, so die Wirt­schafts­mi­nis­terin. „Grün­de­rinnen mit der Vision vom eigenen Unter­nehmen in der Grün­dungs­phase zu unter­stützen ist ein elemen­tarer Bestand­teil unserer Landes­kam­pagne Start-up BW“, betonte Dr. Hoff­meister-Kraut.

Zehn Unter­neh­me­rinnen und/oder Grün­de­rin­nen­teams präsen­tieren sich am 28. April 2020 auf der Bühne des FEMALE FOUN­DERS CUP in der Stadt­halle in Tutt­lingen.

Einge­bettet in den Grün­dungs­wett­be­werb ‚Start-up BW Elevator Pitch‘ ist der FEMALE FOUN­DERS CUP auf der Suche nach einfalls­rei­chen Geschäfts­ideen und den besten Grün­de­rinnen und Unter­neh­me­rinnen im Land.

Beim FEMALE FOUN­DERS CUP haben Grün­de­rinnen und solche, die es werden wollen, sowie Start-ups und Grün­dungs­teams von Frauen die Möglich­keit, ihre Ideen, Produkte und Dienst­leis­tungen inner­halb von drei Minuten vor einer Jury und vor Publikum vorzu­stellen. Baden-Würt­tem­berg ist das einzige Bundes­land, das einen FEMALE FOUN­DERS CUP als Teil der 2017 gestar­teten Landes­kam­pagne‚ Start-up BW‘ durch­führt.

Neben dem Feed­back von ausge­wie­senen Start-up- und Grün­dungs­ex­per­tin­nen/-experten zu den präsen­tierten Geschäfts­ideen, Grün­dungs­vor­haben und den jungen Unter­nehmen, haben die Teil­neh­me­rinnen die Chance auf einen weiteren Auftritt beim Landes­fi­nale am 26./27. September 2020 in Aalen. Darüber hinaus dürfen sich die prämierten Teil­neh­me­rinnen auf Preis­gelder freuen, die von der L-Bank zur Verfü­gung gestellt werden.

 

BEWER­BUNG

Bewer­bungen zum FEMALE FOUN­DERS CUP bis zum 18. April 2020 um 12.00 Uhr

Ange­hende Grün­de­rinnen, Unter­neh­me­rinnen sowie Start-ups- und Grün­dungs­teams mit mindes­tens 50 % Frau­en­an­teil aus ganz Baden-Würt­tem­berg können sich bewerben, Online­s­timmen sammeln und sich einen der zehn Plätze auf der Bühne des Elevator Pitch am 28. April 2020 in Tutt­lingen sichern! Weitere Infor­ma­tionen unter bit.ly/femalefounderscup20 , oder www.startupbw.de/women oder per Mail an female-founders-cup@startupbw.de

Pitch Coaching als Unter­stüt­zung für die Vorbe­rei­tung der Auftritte

Die quali­fi­zierten Teil­neh­me­rinnen und Teams erhalten im Vorfeld der Veran­stal­tung in einem Halb­tages-Work­shop die Möglich­keit, ihre Auftritte und Präsen­ta­tionen vorzu­be­reiten und unter­stüt­zendes Feed­back von den anderen Teil­neh­me­rinnen und einem Pitch Coach einzu­holen.

23. April 2020 | 14:00 — 18:00 Uhr (Hoch­schule Furt­wangen | Katha­ri­nen­straße 2 | 78532 Tutt­lingen)