WOLFMAN.ONE®

FOOD ANGELS® GERMANY

NIETZER®

Angebot:

WOLFMAN.ONE®

Die WOLFMAN.ONE GmbH, Heil­bronn, ist eine von Prof. Wolf Michael Nietzer geführte Betei­li­gungs­ge­sell­schaft im Bereich Old Economy und New Economy und inves­tiert von der Seed Phase bis zur Aufbau­phase / Series A. WOLFMAN.ONE ist Mitgründer der FOOD ANGELS® GERMANY. WOLFMAN.ONE begleitet Star­tups vom Grün­dungs­pro­zess über alle Lebens­phasen hinweg, weiß wann es unter­neh­me­risch Sinn macht kommer­ziell oder vertrag­lich hart zu verhan­deln, prag­ma­tisch und ziel­ori­en­tiert einen Kompro­miss zu akzep­tieren oder auch einmal in Krisen­zeiten unter den Grün­dern wie auch zwischen Grün­dern und Inves­toren zu vermit­teln, unter­stützt bei der Finan­zie­rungs­an­bah­nung und Akquise von Venture Capital und unter­stützt beim Vernetzen in der bundes­deut­schen Startup-Szene.

 

FOOD ANGELS® GERMANY

Die Food Angels sind eine fünf­köp­fige Inves­to­ren­gruppe im Bereich inno­va­tiver Food (Tech) Star­tups. Die Food Angels verstehen sich nicht nur als klas­si­sche Busi­ness Angels, sondern als lang­fris­tige Partner und verläss­liche Berater von inno­va­tiven Unter­nehmen im Lebens­mit­tel­sektor. Ihr Ziel ist es, Food-Star­tups mit Kapital, Wissen und Kontakten zu fördern.

 

NIETZER®

NIETZER begleitet im deut­schen und angel­säch­si­schen Trans­ak­tions- und Gesell­schafts­recht Gründer von Star­tups bei ihren Über­le­gungen zur Grün­dung eines Unter­neh­mens wie bei der Grün­dung selbst, Gründer und Inves­toren (wie z.B. Busi­ness Angels, Family Offices, Corpo­rate und Venture Capital) im Rahmen der finan­zi­ellen Betei­li­gung an ihrem Startup oder bei der Veräu­ße­rung von Gesell­schafts­an­teilen an Finanz­in­ves­toren oder stra­te­gi­sche Käufer. Die dies­be­züg­liche Exper­tise von NIETZER basiert nicht nur auf der Erfah­rung aus mehr als zwei Jahr­zehnten mit unzäh­ligen Terms Sheets, Betei­li­gungs­ver­trägen, Finan­zie­rungs­runden, Exit­ver­hand­lungen und Beglei­tung zahl­rei­cher Star­tups im oftmals emotio­nalem Auf und Ab eines Grün­der­le­bens, sondern auch auf der eigenen fast ebenso langen Inves­to­ren­tä­tig­keit des Namens­ge­bers.

 

Ansprech­partner

Prof. Wolf Michael Nietzer, MBA

Im Zukunfts­park 10
74076 Heil­bronn

LinkedIn Profil 

www.wolfman.one
www.food-angels.org
www.unternehmensrecht.com